1.5.2022

Machbarkeitsstudien
Elektromobilität in Gemeinden



(Umsetzung 2022/23)
DE   FR   IT 

Kontaktangaben Gemeinde

Adresse: *
PLZ: *
Gemeinde: *
Kanton: *
Name: *
Vorname: *
Telefonnummer: *
E-Mail-Adresse: *  

Für die Planungs- und/oder Machbarkeitsstudie ist einer der folgenden Interventionsbereiche zu wählen. Es besteht die Möglichkeit optional einen zusätzlichen Zuschuss für ein oder mehrere andere Felder zu beantragen. Der Gesamtbetrag der Finanzhilfe darf CHF 30'000 nicht übersteigen (siehe Kapitel 6 im Merkblatt)..

Wir führen eine Planungs- und/oder Machbarkeitsstudie in dem folgenden Interventionsbereich durch:

Interventionsbereich Hauptmassnahme Optionale Massnahme
Massnahme P2: Entwicklung eines Elektromobilitätskonzepts
Massnahme V2: Elektrifizierung der kommunalen Fahrzeugflotte
Massnahme V3: Kommunale Liegenschaften: Mobilitätsmanagement erarbeiten und Ladeinfrastruktur bereitstellen
Massnahme ID1: Analyse des zukünftigen Bedarfs an Ladestationen
Massnahme ID2: Aufbau einer öffentlich zugänglichen Ladeinfrastruktur ermöglichen
Umsetzungsplanung (eine Planungs- und/oder Machbarkeitsstudie liegt bereits vor)
Kontaktangaben beauftragtes Büro (Diese Angaben können auch später ausgefüllt werden)
Firma:
Name:
Vorname:
Adresse:
PLZ:
Gemeinde:
Kanton:
Telefonnummer:
E-Mail-Adresse:

(* Eingaben erforderlich)